Sonntag, 9. Februar 2014

Aus alt mach neu

oder schick mir deine Jeans und ich mach etwas daraus ....
schau doch selber.

 aus einem Berg alter, ausgetragener Jeans habe ich viele neue Taschen für den Swiss Mountain Markt genäht ....




 oder Streifen geschnitten und gehäkelt





also auf was wartest du noch? Willst du deine geliebte Jeans in etwas anderem weiterleben lasse (sei es eine Tasche, ein Kulturbeutel etc.) dann darfst du sie mir gerne schicken und ich mache dir das gewünschte Teil und deiner Zusatzwunschfarbe.
Hab noch einen schönen Sonntag.
Fröhliche Grüsse Ursula

Kommentare:

  1. Frau hat wieder einmal Ideen... toll! Das nennst sich eindeutig Recycling! Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Super, deine Jeans-Taschen! Nun muss ich mir diesen Laden merken, falls ich einmal in diese schöne Gegend komme.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Uuuund....hast du den NF-Dienst gut überstanden? Gottseidank bleibe ich davon jetzt verschont, im Spital haben wir keinen, bzw. dafür ist die Notfallpraxis verantwortlich! Aber das ist schon etwas, das man sich sparen könnte, gell??
    Es freut mich wirklich ausserordentlich, dass ich dir deinen Tag doch äs birebitzli verschönern konnte mit meinem neuen Gebrüll, *gggg*!!
    Deine Jeanstaschen sind total lässig! Jeans ist so ein toller Stoff, schade um jede, die man in die Kleidersammlung schmeisst! Man könnte ja auch mal ein Riesen-Sitzkissen daraus schnurpfen, oder eine charmante Tagesdecke für's Bett, oder,oder,oder.....Der Stoff ist so vieleistig und vor allem auch so neutral, das passt doch zu (fast) allem!
    Jetzt wünsche ich dir einen ganz entspannten Sonntag, mach ihn dir schön (das Wetter soll's ja nicht grad so sein!) und erhol dich gut!
    Ganz liebi Griessli vo hienache em Brienig,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  4. Henne cool!!! du bisch eifach di Beschti!

    AntwortenLöschen